Porsche 911-993 C2 Schalter



Der letzter Luftgekühlter 911


Mit großem Porsche Zertifikat


16.000 km nach Motor Revision


Service Heft gepflegt


Frische Porsche Inspektion


Top Zustand mit Gutachten Note 2


TÜV / ASU / Bremsen FA & HA Neu


Top Ausstattung (alles Auslieferz.)


64.900 €




Short Introduction


Der Porsche 993 ist eine Automobilbaureihe der Porsche AG und der Nachfolger der Baureihe 964. Es ist das letzte Modell des Porsche-Klassikers 911 mit luftgekühltem Boxermotor.

 

Das Fahrwerk wurde überarbeitet: mit 20 mm breiteren hinteren Reifen, einer verstärkten Bremsanlage mit perforierten Scheiben und dem verbesserten ABS (ABS 5). Der Motor bekam eine wartungsfreie Ventilsteuerung mit Hydrostößeln. Zentralverriegelung und eine Wegfahrsperre mit Alarmanlage waren serienmäßig.

 

Die Wartungskosten für den 993 sind geringer als für seine Vorgänger, was ihm einen Ruf als besonders Zuverlässigen 911 einbrachte. Der Verkaufsname Porsche 911 blieb wie beim 964 erhalten. Auch das Motorprinzip mit Luftkühlung behielt Porsche bei. Für Kunden, die sich als „Gusseiserne“ bezeichnen, ist er somit der letzte „echte“ 911, da mit dem Nachfolger Porsche 996 auch ein völlig neu konstruierter Motor mit Wasserkühlung eingeführt wurde.

 

Der 993 wird als ausgereifter und bester 911 mit einem luftgekühlten Boxermotor angesehen. Da er der letzte Porsche 911 mit einem luftgekühlten Motor ist, kommt ihm in Fan-Kreisen eine besondere Stellung zu. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt werden für 993er inzwischen Liebhaberpreise gezahlt. Die Preise für 993er liegen bei vergleichbarer Kilometerleistung fast immer über denen seines Nachfolgemodells 996.

 

Das Design des Porsche 964 stieß seit dessen Einführung nicht bei allen Porsche-Freunden auf Gegenliebe. Viele empfanden die Stoßstangen als zu klobig, obwohl die Grundzüge des klassischen Porsche 911 trotz der Neuerungen nie angetastet wurden. Die stärker in die Karosserieform integrierten Stoßstangen des 993 sollten die Silhouette eleganter erscheinen lassen. Chefdesigner Harm Laagaf, der maßgeblich mit seinem Team dafür verantwortlich war, orientierte sich stark am Urmodell, bei dem Karosserie und Stoßstangen eine Einheit bildeten. Insgesamt wirkte der 993 sehr harmonisch, da mit den neuen Stoßstangen auch die Scheinwerfer stärker in die Karosserie einbezogen wurden, sodass diese nicht mehr, wie die sogenannten „Torpedorohre“ der Vorgängermodelle aus der Wagenfront herausstachen. Das durchgehende Leuchtenband am Heck wurde weiter abgeschrägt und bildete zusammen mit den stark betonten hinteren Kotflügeln einen gelungenen Abschluss.Trotz der tiefgreifenden Designänderungen blieb die unverwechselbare Grundform des Porsche 911 entsprechend der Vorgabe erhalten.

 

Die Serienfahrzeuge der Carrera-Reihe haben einen luftgekühlten Sechszylinder-Boxermotor mit einem Hubraum von 3,6 Litern. Die Leistung dieses Motors beträgt 200 kW (272 PS) bei 6100/min.

 

Im Innenraum hatte sich der 993 gegenüber dem Vorgänger nicht sehr verändert. Wie bisher waren in der klassischen Anordnung fünf Rundinstrumente mit Durchlichttechnik eingebaut. Die augenfälligsten Unterschiede zwischen 964 und 993 sind das neugestaltete Lenkrad, das trotz des serienmäßig enthaltenen Airbagseleganter wirkt als beim 964. Die Türgriffe wurden ebenfalls überarbeitet und dem „fließenden“ Karosseriedesign des 993ers angepasst.

 

Insgesamt wurde der Wagen komfortabler ausgelegt. Trotz vieler Komfort- und Sicherheitsextras, die bereits im 964 vorhanden waren, wie Fahrer- und Beifahrerairbag, Servolenkung und Servobremse mit ABS und elektrischen Fensterhebern stieg das Leergewicht des 993-Coupés gegenüber dem Vorgänger nur um 20 kg.

 



Fahrzeugbeschreibung / Facts


 

Zum Verkauf steht ein Porsche 911-993 C2 mit dem begehrten 6 Gang Schaltgetriebe, der letzte Luftgekühlte aus der 911 Baureihe. 

Erstzulassungsdatum 21.12.1993, Modelljahr 1994, FIN „R“ Code, mit einem im Jahr 2009 revidiertem Motor bei einer Laufleistung von 210.000 km.

Der 993 hat eine Gesamtlaufleistung von 226.000 km und somit nur eine Laufleistung nach der Motorrevision von ca. 16.000 km, er stammt aus 5. Hand.

 

Der Wagen ist komplett original, kein Tuning kein nachgerüstetes Zubehör, so wie er von Porsche ausgeliefert wurde 1993.

 

Vom Porsche Zentrum (gemäß Zertifikat), wurden keine Unfallschäden am Fahrzeug festgestellt, dieses wurde uns vom Vorbesitzer ebenfalls bestätigt.

Das Fahrzeug wurde teilweise in originaler Porsche Farbe nachlackiert (lackiert wegen Steinschlag oder Schrammen), teilweise besteht noch der Originallack.

 

 

Auslieferung gemäß Porsche Fahrzeugdatenblatt:

 

-       Modell 993-330, 3,6 ltr. (272 PS) mit G50-21 6-Gang Schaltgetriebe

 

-       erst Auslieferungsland Deutschland (C00)

 

-       Aussenfarbe Irisblau-Metallic Perlcolor (L39V)

 

-       innen original schwarz Echtleder (US)

 

-       Sitzheizung links regelbar (M139)

 

-       Sitzheizung rechts regelbar (M340)

 

-       Sperrdifferential 40% (M220)

 

-       Automatisches Bremsdifferential (M224)

 

-       verschiedene Reifenfabrikate zugelassen (M233)

 

-       elektrisch höhenverstellbarer Sportsitz links (M383)

 

-       elektrisch höhenverstellbarer Sportsitz rechts (M387)

 

-       17 Zoll Räder Cup design (ersetzt durch 18 Zoll Räder Turbo Loock M413)

 

-       Heckscheibenwischer (M425)

 

-       Automatische Klimaanlage (M573)

 

-       elektrisches Schiebedach (M650)

 

-       Bordcomputer Tip-Tronic (M659)

 

-       Radio-CD Player Blaupunkt London RDM43 (M693)

 

-       Alarmanlage mit Fernbedienung

 

-       Lautsprecher Sound System in der Front und im Heck

 

-       Scheinwerfer Reinigungsanlage

 

-       Drittes Bremslicht integriert in den Heckspoiler

 

-       Not-Rad inkl. elektrischer Pumpe

 

-       Leder Bordwerkzeugtasche

 

-       Wagenheber

 

-       Leder Borddokumentenmappe inkl. Service-Heft und Betriebsanleitungen

 

-       Verbandskasten, Warndreieck, Warnweste

 

 

Serien Ausstattung:

 

-       elektrisch verstellbare Außenspiegel

 

-       Fahrer und Beifahrer Airbag

 

-       Bordcomputer

 

-       elektrische Fensterheber links und rechts

 

-       Nebelscheinwerfer in der Front und im Heck

 

-       Wegfahrsperre

 

-       ABS

 

-       Servolenkung

 

-       Heckspoiler Automatisch und Manual elektrisch ausfahrbar

 

-       Zentralverriegelung

 

 

Wartungsnachweise gemäß originalem Serviceheft und den vorhandenen Belegen:

 

-         23.800 km /07.1994 /   ohne B.: 20 t km Inspektion beim Porsche Zentrum Essen

 

-         41.120 km /01.1995 /   ohne B.: 40 t km Inspektion beim Porsche Zentrum Essen

 

-         65.800 km /02.1996 /   ohne B.: 20 t km Inspektion beim Porsche Zentrum Essen

 

-         81.360 km /10.1996 /   ohne B.: 80 t km Inspektion beim Porsche Zentrum Essen

 

-       120.000 km /10.1999 /   ohne B.: 40 t km Inspektion beim Porsche Zentrum Essen

 

-       144.380 km /07.2002 /   ohne B.: 20 t km Inspektion bei C van Krey NL

 

-       155.143 km /02.2003 /   ohne B.: 40 t km Inspektion bei Porsche Waalgarde NL

 

-       165.902 km /02.2004 /   ohne B.: 80 t km Inspektion bei Car Care NL

 

-       196.821 km /04.2008 /   ohne B.: 40 t km Inspektion bei Porsche Goossen NL

 

-       199.000 km /11.2008 /   ohne B.: 20 t km Inspektion bei Porsche Hamers NL

 

-       204.916 km /06.2009 /   1.355 €: Instandsetzungsarbeiten bei Porsche Hamers NL

 

-       209.927 km /11.2009 /   8.073 €: Motor Revision bei Porsche Hamers NL

 

-       217.287 km /03.2012 /   4.821 €: 80 t km Inspektion beim Porsche Zentrum Chemnitz

 

-       225.820 km /01.2022 /  1.454 €: Getriebeöl, Zündkerzen und VA Bremse mit Bremsflüssigkeit

 

  gewechselt inkl. Kompression Check (siehe Nachweis) bei

 

  Porsche Härtel in Sievern

 

-       225.866 km /01.2022 /  2.818 € : 20 t km Inspektion, Zündverteiler Wechsel, diverse kleine

 

  Mängel beseitigt und Erstellung des großes Classic

 

  Porsche Zertifikat beim Porsche Zentrum Hannover    

 

 

Der Wagen befindet sich in einem top Zustand ohne Mängel, er besticht durch seine Originalität inkl. „Matching Numbers“, des sehr guten optischen Zustandes trotz der gegebenen Laufleistung und dem Fact, dass er sich im Auslieferungszustand präsentiert. Der Porsche hat keinen Wartungsstau, er wird mit einer frischen Inspektion vom Porsche Zentrum Hannover verkauft.

 

 

Es liegen viele Rechnungen ab dem 3. Besitzer für dieses Fahrzeug vor, diese werden wie das große Porsche Classic Zertifikat, ein Wertgutachten mit der Note 2  mit einem Wiederbeschaffungswert von  73.500,00 €, dem originalem Service Heft, Zweitschlüssel und allen originalen Betriebsanleitungen, beim Verkauf mit ausgehändigt.

 

Das Fahrzeug wird mit frischem TÜV und allen für die Zulassung erforderlichen Unterlagen übergeben, gerne erledigen wir auch die Zulassung für Sie nach der Kaufabwicklung.

 

Dieser Porsche ist ein Sammle-Fahrzeug mit der Option auch als „daily driver“ genutzt zu werden.

 

Eine Probefahrt bei uns in Geestland ist nach Absprache jeder Zeit möglich, der Wagen kann auf Wunsch geliefert werden.

 

Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten.

 

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für weitere Fragen zur Verfügung!